Der Oktober läutet die ersten Seasonfinals ein. Somit bleibt nicht mehr viel Zeit, um ein Oval in den Niederlanden zu besuchen. Hier findest du eine Auswahl an Events, die im Oktober stattfinden.

Los geht es am 03.10.2015 auf dem Dirttrack in Emmen. Dieses Event ist nicht das einzige Event auf dieser Strecke im Oktober. Ausgetragen wird der „Golden Helmet“ der Stockcar F1. Zudem sind die Stockcar F2, Stockcar F2 Jr. und Bangerstox am Start. Dieser Renntag verspricht viel Spannung und Action. Der Eintritt kostet 15€ und das Event startet um 12 Uhr.

Action auf Shale - Speedway Emmen © André Wiegold

Action auf Shale – Speedway Emmen © André Wiegold

Am 04.10.2015 findet das Saisonfinale auf dem JaBa Circuit in Posterholt statt. Um 11:30 starten die Finals der Bahnmeisterschaften. Am Start sind viele verschiedene Klassen, wie die Saloon Stockcars, Stockrods, Stockcar 1300, Sprint 1300 und viele mehr. Der Eintritt kostet 13€! Dies ist die letzte Chance ein Rennen auf dem kleinen Oval an der deutsch-niederländischen Grenze zu sehen!

Stockcars in Posterholt! © André Wiegold

Stockcars in Posterholt! © André Wiegold

Am 03.10.2015 und 04.10.2015 starten die letzten regulären Renntage in Ter Apel! Das Main Event ist das Dutch Open der 2l Hotrods. Für dieses Rennen werden viele Fahrer aus Großbritannien erwartet. Zudem gehen diverse Standardklassen, der BMW 325i Cup, Stockcar F2, National Hotrods und die Sport- und Superklasse an den Start. Start ist am Samstag um 13:00 Uhr und am Sonntag um 12:00 Uhr. Der Eintritt kostet je Tag 12€.

Mario Baer dominiert das Geschehen bei den 2l Hotrods © André Wiegold

Mario Baer dominiert das Geschehen bei den 2l Hotrods © André Wiegold

Am 11.10.2015 lädt Ter Apel zum letzten Rennen der Saison. Jedoch ist dies kein reguläres Rennen, sondern der traditionelle Autocrosstag, an dem Klassen, die auf Schotter zu Hause sind, auf Asphalt fahren. Unter anderem werden die Bangerstox an den Start gehen. Start ist um 11:30 Uhr. Der Eintritt beläuft sich auf 12€.

Am 18. Oktober findet auf dem Midland Circuit in Lelystad ein weiterer Renntag statt. Dies ist der vorletzte Renntag in dieser Saison. Auf beiden Ovalen, ob groß oder klein, wird es mit den verschiedenen Rennklassen viel Action geben. Start ist um 11:30. Der Eintritt kostet nur 10€.

Stockcar-Racing in Lelystad © André Wiegold

Stockcar-Racing in Lelystad © André Wiegold

Am 24.10.2015 steht der Speedway Emmen ganz im Zeichen der Bangers. Mit der Blue Oyster Trophee findet ein wichtiger Cup in dieser Klasse statt. Unter dem Titel „Unlimited Bangers“ wird es mächtig viel Schrott auf der Strecke geben. Die Stockcar F1 komplettieren das Programm auf dem Dirttrack. Beginn ist um 12:00 Uhr und der Eintritt kostet 15€.

Bangers: die völlige Zerstörung von Autos! © André Wiegold

Bangers: die völlige Zerstörung von Autos! © André Wiegold

Am 25.10.2015 findet das Finale auf dem Raceway Venray statt. Mit den Stockcar F1, Stockcar F2, National Hotrods und 2l Hotrods gibt es viel Action auf dem kleinen Oval. Auf der halben Meile wird der neue LMV8 Supercup Champion gekürt. Beginn ist um 12:00 Uhr. Der Eintritt kostet 15€ (+4€ überdachte Tribüne optional).

Turn 2 - Kampf um die Positionen © André Wiegold

Turn 2 – Kampf um die Positionen © André Wiegold

Weitere Informationen gibt es auf den offiziellen Webseiten der Rennstrecken. Im Oktober solltest du nochmal die Chance ergreifen und eines der Ovale in den Niederlanden besuchen. Es könnte zum letzten heißten: „Green flag, we are racing!“