SimRacing

Leadlap.de Late Model Tour: Dustin Herröder holt den ersten Titel

Stefan Kresin / iRacing.com

Dustin Herröder hat die erste Leadlap.de Late Model Tour gewonnen – Der Sim-Racer setzte sich gegen Maik Steinicke durch

Dustin Herröder hat sich Anfang August nach einer erfolgreichen Saison zum ersten Champion der Leadlap.de Late Model Tour gekrönt. Mit einem hervorragenden Ergebnis am New Smyrna Speedway landete der erfahrene Fahrer mit 61 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten Maik Steinicke auf Platz eins.

Es war aber Michael Horwath, der den finalen Lauf der Saison am New Smyrna Speedway dominierte. Der Bump-Busters-Pilot gewann sowohl den Vorlauf als auch das Finale und verbesserte sich damit von Position sechs auf Position vier der Gesamtwertung.

Meisterschaftssieger Herröder machte im finalen Meisterschaftslauf ganze 43 Punkte auf Leadlap.de-Sim-Racer Steinicke gut, um damit der erste Meister der Leadlap.de Late Model Tour zu werden. Zwei zweite Plätze bescherten dem schnellen Piloten damit den zweiten Platz im Gesamtergebnis des zwölften Laufes. Karsten Wegerhoff fuhr vor Stefan Waldherr und Steinicke auf Platz drei ins Ziel.

Hinter Herröder (1484 Punkte) und Steinicke (1423 Punkte) platzierte sich Matthias Kraus (1196 Punkte) auf Platz drei der Gesamtwertung vor Michael Horwath (1088 Punkte) und Marcel Freiensehner (993 Punkte), der die Top 5 komplettierte. In der Meisterschaft blieb es bis zum letzten Rennen spannend und Freiensehner sicherte sich mit nur einem Punkt Vorsprung auf Waldherr den fünften Platz in der Gesamtwertung.

Die zweite Saison der Leadlap.de Late Model Tour befindet sich aktuell in der Planung. Es wird 14 Rennen geben, welche alle Dienstags stattfinden werden. Der komplette Kalender, die Regeländerungen und weitere organisatorische Informationen werden demnächst bekanntgegeben.

Der Autor / Die Autoren

Tobias Kantert
Redakteur | + posts