NASCAR Whelen Euro Series

EuroNASCAR und Venray verlängern Vertrag um drei Jahre

Michael Großgarten

Die NWES wird drei weitere Jahre am Raceway Venray starten – Beide Seiten einigten sich auf einen Dreijahresvertrag

Ovalrennsport-Fans wird das Herz aufgehen, denn die NASCAR Whelen Euro Series (NWES) wird mindestens bis zur Saison 2022 am Raceway Venray in den Niederlanden starten. Nach der erfolgreichen Rückkehr ins niederländische Oval im Jahr 2019 mit zwei spannenden EuroNASCAR-Rennen haben sich NWES-Präsident Jerome Galpin und Streckenbesitzer Harry Maessen auf einen Dreijahresvertrag geeinigt.

NASCAR-Sport ohne Oval geht auch eigentlich gar nicht, auch nicht beim europäischen Ableger des US-Kultsports. Das Oval an der deutsch-niederländischen Grenze ist wie für die europäische NASCAR-Serie gemacht. Das Format, das im Jahr 2019 zum Einsatz kam, hat ebenfalls voll eingeschlagen.

Wie in der NASCAR K&N Pro Series fanden alle Sessions einer Division an einem Tag statt. Die ELITE-2-Division, die am Samstag startete, fuhr nach dem Training und Qualifying ein 70 Runden langes Rennen. Die Distanz des ELITE-1-Laufes betrug ganze 100 Runden – so lange ist die NWES noch nie auf einem Oval unterwegs gewesen.

Die Sieger der zwei Rennen waren Vittorio Ghirelli, der sich in der ELITE-2-Division gegen Myatt Snider aus der NASCAR Gander Outdoors Truck Series durchsetzte, und Loris Hezemans, der sich in der ELITE-1-Division einen fulminanten Zweikampf mit Ex-Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve lieferte.

“Wir haben in diesem Jahr wirklich tolle Rennen am Raceway Venray gesehen. Die Autos sind mit Durchschnittsgeschwindigkeiten von 160 Kilometern pro Stunde um das [rund] 800 Meter lange Oval mit Banking geschossen”, so NWES-Boss Galpin. “Das ist in Europa einzigartig und sowohl unsere Fahrer als auch unsere Teams haben das genossen!”

“Wir sind stolz darauf, unseren Teams, Fahrern und Fans einen abwechslungsreichen Kalender mit F1-. MotoGP- und legendären Strecken in Europa zu bieten”, fügt er hinzu. “Dass das einzigartige Oval Teil davon bleibt, macht die EuroNASCAR zu einer der größten Herausforderungen in der europäischen Rennsport-Landschaft.”

Der Autor / Die Autoren

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén