V8 Late Models

V8 Oval Series am Raceway Venray startet eigene SimRacing-Meisterschaft

V8 Oval Series

Da ein Großteil der Saison 2020 am Raceway Venray abgesagt wurde, hat die V8 Oval Series eine SimRacing-Meisterschaft ins Leben gerufen

In den Niederlanden sind wegen der Coronavirus-Krise bis September alle Großveranstaltungen abgesagt wurden. Deshalb musste der Raceway Venray bisher fünf Renntage im Jahr 2020 absagen. Die V8 Oval Serie plant deshalb ein virtuelles Ersatzprogramm mit einer eigenen iRacing-Serie.

Fünf virtuelle Rennen werden im Jahr 2020 mit bekannten Fahrer und Teams der V8 Oval Series sowie SimRacern stattfinden. Der Saisonstart ist für den 30. Mai geplant. Die Rennen sollen am Samstagabend stattfinden und auf Twitch übertragen werden. Es gab bereits erste Testrennen um das geplante Format zu testen, jedoch wurde noch kein finales Regelwerk vorgestellt. 

Der Kalender: 

DatumRunde
30. Mai 2020Runde 1
20. Juni 2020Runde 2
11. Juli 2020Runde 3
15. August 2020Runde 4
26. September 2020Runde 5

Einige Late-Model-Fahrer haben bereits ihre Teilnahme bestätigt, darunter Gordon Barnes aus Großbritannien und Milou Mets aus den Niederlanden. In eigener Sache: Auch Leadlap.de-Chef André Wiegold plant eine Teilnahme an der virtuellen Meisterschaft der V8 Oval Series.

Der Autor / Die Autoren

Chefredakteur | Zur Webseite | + posts