NASCAR Whelen Euro Series

NWES-Saison 2021: EuroNASCAR präsentiert den neuen Kalender

NWES

Die NASCAR Whelen Euro Series gastiert im Jahr 2021 auf sieben Strecken in Europa – Es wird in dieser Saison nur Rundkurs-Rennen geben 

28 Rennen an sieben Events in Europa: Die NASCAR Whelen Euro Series (NWES) hat ihren Kalender für die Saison 2021 bekanntgegeben. Was zuerst ins Auge fällt, ist, dass es im kommenden Jahr kein Ovalrennen geben wird. Während der Raceway Venray keinen Platz im Programm der offiziellen europäischen NASCAR-Meisterschaft gefunden hat, kehrt das Automotodrom Grobnik in Kroatien in die Planung zurück. 

Los geht es am 17. und 18. April im spanischen Valencia. Es ist das achte Mal, dass die NWES den Circuit Ricardo Tormo besuchen wird, weshalb dieses Rennwochenende schon eine große Tradition hat. Anschließend besucht EuroNASCAR zum zweiten Mal das Autodromo di Vallelunga in Italien. Die Rennen sind am 15. und 16. Mai geplant. 

Nachdem das Rennen im Jahr 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden musste, kehrt das Autodrom Most ins NWES-Programm zurück. Die Läufe in der Tschechischen Republik werden am 19. und 20. Juni über die Bühne gehen. Auch Brands Hatch ist im Jahr 2020 der Pandemie zum Opfer gefallen. Der beliebteste NWES-Event findet am 3. und 4. Juli 2021 statt und feiert damit sein Comeback. 

Vor der Sommerpause gastiert die NWES am Hockenheimring in Baden-Württemberg. Die Rennen in Deutschland sind am 17. und 18 Juli geplant. Die reguläre Saison endet am 18. und 19. September auf dem Automotodrom Grobnik in Kroatien. Der einzige Event, an dem es doppelte Punkte geben wird, ist das Finale im belgischen Zolder am 9. und 10. Oktober. 

Die aktuelle Planung geht natürlich von der Bedingung aus, dass die Coronavirus-Pandemie im kommenden Jahr keinen Einfluss auf Sportevents haben wird. Aufgrund der schwierigen Lage kann es natürlich auch in der Saison 2021 zu kurzfristigen Änderungen kommen. Auf dem YouTube-Kanal von Leadlap.de gibt es ein neues Video zum neuen NWES-Kalender.

Credits: NWES

Der Autor / Die Autoren

Chefredakteur | Zur Webseite | + posts