International, SRX

SRX-Serie 2021: Neun Fahrer und Kalender für Debütsaison bekannt

Matt Sullivan/Getty Image

Die SRX-Serie wird im Jahr 2021 ihr Debüt feiern – Neun Fahrer haben sich bereits für die sechs Saisonrennen eingeschrieben 

Tony Stewart und Ray Evernham werden im Jahr 2021 mit der Superstar Racing Experience (SRX) durchstarten. Die beiden NASCAR-Legenden planen, im Jahr 2021 insgesamt sechs Rennen auf unterschiedlichsten Strecken auszutragen. Neun Motorsport-Größen haben sich bereits zu der neu geschaffenen Serie bekannt.

Gefahren wird immer am Samstagabend unter Flutlicht. Das ist der geplante Kalender der ersten SRX-Saison im Jahr 2021: 

DatumStrecke Typ
12. JuniStafford Motor SpeedwayAsphalt-Short-Track
(0,5 Meilen, neun Grad Banking)
19. JuniKnoxville RacewayDirt-Track
(0,5 Meilen, acht Grad Banking) 
26. JuniEldora SpeedwayDirt-Track
(0,5 Meilen, 24 Grad Banking)
3. JuliLucas Oil RacewayAsphalt-Short-Track
(0,686 Meilen, zwölf Grad Banking)
10. JuliSlinger SpeedwayAsphalt-Short-Track
(0.25 Meilen, 33 Grad Banking)
17. Juli Nashville Fairgrounds SpeedwayAsphalt-Short-Track
(0,596 Meilen, 18 Grad Banking)

Bisher haben sich ndun Fahrer für die kurze Meisterschaft im Sommer 2021 eingeschrieben. Darunter sind viele Motorsport-Größen, die nicht mehr auf der großen Bühne aktiv sind: 

NameAlterBekannt aus
Tony Stewart49 JahreNASCAR 
Tony Kanaan46 JahreIndyCar
Mark Webber44 JahreFormel 1
Willy T. Ribbs66 JahreIndyCar
Paul Tracy52 JahreIndyCar
Helio Castroneves45 JahreIndyCar, IMSA
Bobby Labonte56 JahreNASCAR
Bill Elliott65 JahreNASCAR 
Ernie Francis Jr.*23 JahreTrans-Am
*Update neunter Fahrer

Der Autor / Die Autoren

Chefredakteur | Zur Webseite | + posts